AKTUELLES - IMMOBILIENBÜRO ARNOLD IN BÜDINGEN

Wir halten Sie auf dem Laufenden! An dieser Stelle berichten wir über wichtige Neuerungen im Bereich Immobilien, Bauen und Baufinanzierung.

Widerrufsrecht

Nach den EU-Verbraucherrechterichtlinien sind Makler ab dem 13.06.14 dazu verpflichtet, ihre Kunden über ihr Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen hinzuweisen. Ein Fernabsatzvertrag ist schon zustande gekommen, wenn Sie uns telefonisch oder per E-Mail bezüglich einer Immobilie kontaktieren. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn Sie vor der Vereinbarung eines Besichtigungstermins bzw. vor Überlassung weiterer Informationen zur Immobilie, von uns eine E-Mail mit detaillierten Informationen bezüglich Ihres Widerrufsrechts bekommen. Erst danach können wir in vollem Umfang für Sie tätig werden.

Energieausweis

Den Energieausweis gibt es als Bedarfs- und als Verbrauchsausweis. Die am 01.05.14 in Kraft getretene novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 hat die Energieausweis-Pflicht weiter verschärft. Dies gilt für den Verkauf ebenso wie für die Vermietung. Das Dokument teilt Gebäude nun in Energieeffizienzklassen ein, wie man sie bislang vor allem von Elektrogeräten kannte. Die Verkäufer/Vermieter sind nach der neuen Regelung dafür verantwortlich, dass die wichtigsten Kenndaten aus dem Energieausweis genannt werden. Spätestens bei einer Haus- oder Wohnungsbesichtigung muss der Energieausweis dem Interessenten ohne Aufforderung vorgelegt werden. Bei Vertragsabschluss muss er dem Käufer/Mieter unverzüglich ausgehändigt werden.

Geldwäschegesetzt (GWG)


Unter Geldwäsche versteht man die Verschleierung der wahren Herkunft von illegal erzielten Einnahmen. Diese illegalen Einnahmen werden bei der "Wäsche" in den legalen Wirtschafts- und Finanzkreislauf eingeführt. Darf ein Immobilienmakler meine Identität prüfen? JA (§ 2 Nr. 10 GwG). Sofern der Transaktionswert mehr als 15.000 € beträgt, hat der Immobilienmakler seinen Vertragspartner zu identifizieren. Das GwG verlangt von vielen Gewerbetreibenden, dass sie wissen, mit wem sie Geschäfte machen. Dazu muss der Makler die im GwG vorgeschriebenen Daten erheben und die Richtigkeit anhand amtlicher Dokumente prüfen.

Haben Sie Fragen oder wünschen einen persönlichen Termin? Dann rufen Sie uns einfach unter Tel. 06042 1883 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.